Holledauer Hopfareisser

Seit nunmehr 15 Jahren gibt es die „Holledauer Hopfareisser“ um Kapellmeister Rainer Klier. Die Jungs und Mädels sind eine Formation von bis zu 12 Musikanten, die von Nandlstadt bis Mainburg über Moosburg beheimatet sind. Alle haben ihr Instrument von klein auf erlernt und die meisten bringen Orchester- sowie Militärmusikerfahrung mit. Die Hopfareisser sind bekannt aus Funk- und Fernsehen und sorgen auf vielen Festen im In- und Auslaund mit ihrer spritzigen und lebhaften Musik für den guten Ton. Ihr Repertoire umfasst hauptsächlich Böhmisch-Mährische Blasmusik, sowie Altbayerische und regionale Klassiker. Durch fein ausgewählte Stücke und eigens geschriebene Arrangements haben sie sich einen unvergleichlichen Sound entwickelt. Um auch das junge Publikum zu begeistern befinden sich Stimmungshits, Big- Band-Arrangements und Rock-Klassiker wie „I do it for you“ von Bryan Adams auch im Repertoire. Für ihr Engagement auf dem Gebiet der Volksmusik sowie im sozialen Bereich erhielten sie den Kulturförderpreis. Dies nahmen die „Hopfareisser“ zum Anlass, die mittlerweile legendäre Benefizveranstaltung „Oafach aufgspuid, zwoafach ghoifa“ ins Leben zu rufen, mit der sie mittlerweile über 30.000 € für das Kinderhospiz Sankt Nikolaus im Allgäu erspielten.